Blumen für die Insekten und das Schulgelände

Am Freitag, den 10. Juli hat die 5e1 Blumen eingepflanzt. Die 5e1 hat vor dem Insektenhotel Sonnenblumen, Schmetterlingsflieder, Stockrose, Johanniskraut, Lungenkraut, Beinwell, Goldrute, Löwenmäulchen, Nessel, Alant, Kranznelke, Storchschnabel, Pfennigkraut und Akelei gepflanzt. Frau Wasser und Frau Glaubitz haben die Blumen mitgebracht, Herr Albrecht hat Haselnussstämme für den Zaun von Frau Brunotte besorgt und das Werkzeug gab es in der Schule. Jonathan, Alex und Domenic haben die Blumen eingepflanzt und sie mit Gießkannen angegossen. Jonathan und Alex haben auch den Zaun gebaut. Tekle und Laura haben fotografiert und haben diesen Text geschrieben.“

Das könnte dich auch interessieren …