Mathematik

Das Fach Mathematik leistet zusammen mit den anderen Fächern einen Beitrag, um den Schülerinnen und Schülern ihren Alltag verständlicher zu machen und hilft ihnen alltägliche Probleme lösen zu können. Zu den grundlegenden Aufgaben gehört es, die Schülerinnen und Schüler auf die Anforderungen der späteren Berufswelt, aber auch der weiterführenden Schulen vorzubereiten, indem man handlungsorientiert und mit mathematischen Hilfsmitteln den Unterricht aufarbeitet.

Der Mathematikunterricht in den Jahrgangsstufen 5 bis 8 wird im Klassenverband durchgeführt, dabei erfolgt in den Jahrgängen 7 und 8 eine innere Differenzierung. Die Schülerinnen und Schüler erhalten in diesen beiden Jahrgängen die gleichen Lernzielkontrollen, sodass ein Kurswechsel erleichtert wird. Ein Kurswechsel kann dabei jeweils zum Halbjahr erfolgen, ohne dass damit ein Wechsel der Lerngruppe verbunden ist. Erst ab Jahrgang 9 wird die äußere Differenzierung in E- und G-Kursen vollzogen.

Schülerinnen und Schüler unserer Schule nehmen regelmäßig an dem Mathematikwettbewerb „Känguru“ teil. 

Fachbereichsleitung: Herr Kobs