… ab nach Wolfsburg!

Zum ersten Mal begab sich die ganze Schule auf einen gemeinsamen Schulausflug. Fast 800 Schüler*innen und Lehrer*innen fuhren am 20.08 nach Wolfsburg, um die Autostadt kennenzulernen. Ein vielfältiges Programm erwartete uns dort! Alle Teilnehmer bekamen durch eine Führung in der Autostadt einen guten Überblick. Jeder Jahrgang hatte neben der Führung ein individuelles Programm. So konnten die Sechstklässler im phaeno zahlreiche Experimente machen, während beispielsweise die Siebt- und Achtklässler Workshops zu solarer Energiegewinnung, Autodesign und Motorentechnik besuchten. Für einige Jahrgänge stand auch eine Stadionführung beim VfL Wolfsburg sowie die Workshops „Im Abseits“ und „Wir schauen hin“ auf dem Programm. Es war für alle Beteiligten ein spannender Ausflug!



Das könnte Dich auch interessieren …