¡Vamos a Barcelona!

In der letzten kompletten Schulwoche flog der Spanischkurs des 9.Jahrgangs zusammen mit den Lehrerinnen Frau Altmeyer und Frau Othmer für eine Woche nach Barcelona. Vor Ort zeigte uns Oriol, unser ehemaliger Gastschüler seine Stadt mit all ihren Besonderheiten. Wir besuchten den Markt „La Boquería“, machten einen Hafenrundfahrt und besuchten das Museum Fundació Joan Miró auf Barcelonas Hausberg Montjuïc. Besonders beeindruckend war die Führung durch das Stadion des FC Barcelona, Camp Nou. Auch kulinarisch konnten wir in die spanische Kultur eintauchen! Oriol lud uns zum Tapas essen zu sich nach Hause ein und wir konnten viele typische Leckereien, wie Tortilla und Ensaimadas, probieren. Die Tage ließen wir dank der heißen Temperaturen meist am Strand ausklingen.

Das könnte Dich auch interessieren …